Statistik
Athletensuche
NPKs
Sportarten Ewige Tabellen

Nationale Paralympische Komitees

Suchfunktion: Um Informationen über eine Nation und deren wichtigsten Daten zu erhalten, geben Sie in eines der folgenden Felder den Namen des Landes oder dessen offizielles NPK-Kürzel ein.

Nation
NPK-Kürzel

Abkürzungsverzeichnis: Eine Liste aller offiziellen NPK-Abkürzungen finden Sie hier.

Hier sind insgesamt 176 Nationale Paralympische Komitees aufgeführt. Derzeit aktuell sind 162 NOKs, die zuletzt aufgenommene Nation ist der Nachfolger Serbien (SRB) aus dem Staatenbund Serbien und Montenegro (SCG), das voraussichtlich 2008 in Peking sein Olympisches Debüt geben wird. Unter den 14 nicht mehr existierenden NPKs befinden sich mit Jemen, den Seychellen und Trinidad & Tobago drei unabhängige Länder, die zwar einst Athleten zu Paralympischen Spielen entsandten, derzeit aber kein NPK besitzen. Von den heute 194 unabhängigen Staaten der Erde haben 156 ein NPK, die restlichen sechs Nationen sind: (Dänemark: Färöer Inseln - USA: Puerto Rico - Großbritannien: Bermuda - China: Hongkong und Macao - autonomes Gebiet: Palästina)

Hinweis: NPKs mit einem Stern (*) versehen existieren heute nicht mehr.

Code Nation
AFGAfghanistan
ALBAlbanien
ALGAlgerien
ANDAndorra
ANGAngola
ARGArgentinien
ARMArmenien
AUSAustralien
AUTÖsterreich
AZEAserbaidschan
BAHBahamas
BANBangladesch
BARBarbados
BDIBurundi
BELBelgien
BENBenin
BERBermuda
BIHBosnien-Herzegowina
BIRBirma*
BLRWeißrussland
BOTBotswana
BRABrasilien
BRNBahrain
BULBulgarien
BURBurkina Faso
CAFZentralafrikanische Republik
CAMKambodscha
CANKanada
CGOKongo
CHIChile
CHNChina
CIVCote d'Ivoire
CMRKamerun
COLKolumbien
CPVKap Verde
CRCCosta Rica
CROKroatien
CUBKuba
CYPZypern
CZETschechische Republik
DENDänemark
DOMDominikanische Republik
ECUEcuador
EGYÄgypten
ESAEl Salvador
ESPSpanien
ESTEstland
ETHÄthiopien
EUNGUS*
FIJFidschi
FINFinnland
FRAFrankreich
FRGBR Deutschland*
FROFäröer Inseln
GABGabun
GAMGambia
GBRGroßbritannien
GBSGuinea-Bissau
GDRDDR*
GEOGeorgien
GERDeutschland
GHAGhana
GREGriechenland
GUAGuatemala
GUIGuinea
HAIHaiti
HKGHongkong
HONHonduras
HUNUngarn
INAIndonesien
INDIndien
IOAIndividual Olympic Athletes*
IOPIndependent Olympic Participants*
IRIIran
IRLIrland
IRQIrak
ISLIsland
ISRIsrael
ITAItalien
JAMJamaika
JORJordanien
JPNJapan
KAZKasachstan
KENKenia
KGZKirgistan
KORSüdkorea
KSASaudi-Arabien
KUWKuwait
Code Nation
LAOLaos
LATLettland
LBALibyen
LBRLiberia
LESLesotho
LIBLibanon
LIELiechtenstein
LTULitauen
LUXLuxemburg
MACMacao
MADMadagaskar
MARMarokko
MASMalaysia
MDAMoldawien
MEXMexiko
MGLMongolei
MKDMazedonien
MLIMali
MLTMalta
MOZMosambik
MRIMauritius
MTNMauretanien
MYAMyanmar
NAMNamibia
NCANicaragua
NEDNiederlande
NEPNepal
NGRNigeria
NIGNiger
NORNorwegen
NZLNeuseeland
OMAOman
PAKPakistan
PANPanama
PERPeru
PHIPhilippinen
PLEPalästina
PNGPapua-Neuguinea
POLPolen
PORPortugal
PURPuerto Rico
QATKatar
RHORhodesien*
ROMRumänien
RSASüdafrika
RUSRussland
RWARuanda
SAMSamoa
SCGSerbien und Montenegro*
SENSenegal
SEYSeychellen*
SINSingapur
SLESierra Leone
SLOSlowenien
SRBSerbien
SRISri Lanka
SUDSudan
SUISchweiz
SURSurinam
SVKSlowakei
SWESchweden
SYRSyrien
TANTansania
TCHTschechoslowakei*
TGATonga
THAThailand
TJKTadschikistan
TKMTurkmenistan
TLSTimor-Leste
TOGTogo
TPETaiwan
TRITrinidad und Tobago*
TUNTunesien
TURTürkei
UAEVereinigte Arabische Emirate
UGAUganda
UKRUkraine
URSUdSSR*
URUUruguay
USAUSA
UZBUsbekistan
VANVanuatu
VENVenezuela
VIEVietnam
YEMJemen*
YUGJugoslawien*
ZAMSambia
ZIMSimbabwe